Erstmals Azubis am IHD!

5. September 2019

Im Institut für Holztechnologie Dresden (IHD) begannen im August 2019 erstmals zwei Auszubildende ihre Berufsausbildung.

Die zwei Neulinge werden in den Berufen Veranstaltungskauffrau und Fachinformatiker für Systemintegration ausgebildet. Die Ausbildung erstreckt sich über einen Zeitraum von drei Jahren. Beide Azubis unterstützen ab sofort die Kollegen aus dem Ressort Kommunikation/Transfer.

Die Verknüpfung von Theorie und Praxis im Rahmen dieser dualen Ausbildung könnte sich sowohl für die Azubis als auch für das IHD als ein erfolgreiches Konzept erweisen. Langjährige Erfahrungen in der praktischen Ausbildung von Studenten der Berufsakademie Sachsen bestehen bereits.

Wir wünschen den Auszubildenden einen guten Start im IHD!